Anmeldung

Herzlich Willkommen zur Information der DESIGNGUT Anmeldung 2016

3. November bis 6. November 2016 im Casinotheater & Gewerbemuseum in Winterthur

DESIGNGUT ist eine dreitägige Designmesse in Winterthur mit überregionaler Ausstrahlung, die 2016 zum siebten Mal vom 3. November bis 6. November 2016 im Casinotheater und im Gewerbemuseum stattfindet. Die Aussteller sind Schweizer Designschaffende aus den Bereichen Mode, Accessoires, Schmuck, Keramik , Papeteriedesign, Möbeldesign, Wohnaccessoires. Sie fertigen Objekte, die einerseits eine hohe Design- und Materialqualität aufweisen und andererseits möglichst nachhaltig produziert werden, als Unikate oder als Kleinserien. DESIGNGUT bietet etablierten sowie Jungdesignern eine attraktive Verkaufsplattform, den direkten Kontakt zum Publikum und den Austausch mit anderen Gestaltern. Die DESIGNGUT liegt ganz im Zeichen des wachsenden Trends hin zu lokal produzierten, nachhaltigen Objekten mit Manufaktur-Charakter.


Die Online-Anmeldung bleibt bis und mit Donnerstag, 14. April 2016 um 22.00 Uhr online. Danach ist es nicht mehr möglich sich anzumelden.


Preise i
m CASINOTHEATER 2016:

Preise in CHF (exkl Mwst):

3 m2

975.-

4,5 m2

1460.-

6 m2

1950.-

9 m2

2925.-

12 m2

3900.-


Start-up Designschaffenden gewähren wir einen Rabatt von 10% (Bedingung: erstmalige Teilnahme an einer Schweizer Messe)

 

Preise im GEWERBEMUSEUM 2016:

Preise in CHF (exkl Mwst):

4 m2

960.-

6 m2

1440.-

8 m2

1920.-

12 m2

2880.-


Start-up Designschaffenden gewähren wir einen Rabatt von 10% (Bedingung: erstmalige Teilnahme an einer Schweizer Messe)



Im Preis inbegriffen sind:
 

Allgemein

 

  • Zentraler und renommierter Durchführungsort mit guter Infrastruktur
  • Professioneller Messebau-Partner
  • Kommunikation mit klassischen und neuen Medien
  • Bekanntmachung der Produkte in der Designszene und Zielgruppen
  • Unterstützung der Start-ups im Ausstellungsauftritt

 

 

Standbau & Infrastruktur

 

  • Stand mit Rückwandelementen in Schwarz (Casinotheater)
  • 1 Standstehle in Schwarz (Gewerbemuseum)
  • Lichtspots
  • Steckdose & Strom
  • Standard Standbeschriftung inkl. obligatorische Deklaration
  • allgemeine Umziehkabinen
  • Aufenthaltsraum für die Aussteller inkl. Verpflegungsmöglichkeit zum Selbstkostenpreis
  • Sonntagsverkaufsbewilligung

 

 

Werbung & Kommunikation

 

  • Katalogeintrag des Ausstellers im DESIGNGUT-Katalog mit Produktbild, Adresse und Portraitfoto
  • Verlinkung und Adresslink über Homepage
  • Werbematerial: A3 Poster, Flyer A6
  • diverse Aktivitäten im Social Media Bereich

 



...und hier geht`s zur Anmeldung