BLOG

*Türchen 23*

*Nr. 23* 

...also ganz oben auf meiner Wunschliste stehen diese kleinen Kerlchen hier.
....auf meinem Nachttischchen würden diese dann stehen....und in meine Träume leuchten....
Die LED Pilzchen sind von Yukio Takano und aus Glas gefertigt, im Schwemmholz sind die Batterien versteckt, man könnte diese auch für`s Campen mitnehmen.....

...wunderbar wäre das....

Kiss the Day....and your dreams....

 



Kommentare
 

*Türchen 22* Glück

*Nr. 22* 

Was gibt es schöneres als Glück zu verschenken?

Dieses Jahr hab ich mir ein Zaubertag geschenkt. 
Ein Tag, nur für mich. Ohne Handy, ohne Verpflichtungen, ohne schlechtes Gewissen.

(nun verrate ich nicht was ich genau gemacht habe, ich sage nur so viel: es war fantastisch, es hat nix gekostet, ich war nach diesem Tag total erfüllt und mit neuen Ideen gespickt. Wie ein Kind hab ich gestaunt, war neugierig und entliess mich einfach ein Tag aus meiner Konfortzone. Es war suuupercool.)

Vorschlag: 
Für eine liebe Freundin...in diesem Fortune - Cookie - Portemonnaie von Diana Eng könnte man zum Beispiel ein Gutschein für ein Tag Kinder hüten schenken..... (mit der Auflage, dass sie sich ein Zaubertag schenkt, natürlich.) 



 





Kommentare
 

*Türchen 21*

21.12.2015
Für`s Gemüt
Ideen

*Nr. 21*

...einfach so....habe ich Blumen verschenkt....heute....

Verschenken ist eine wunderbare Sache.

Das Schönste am Verschenken, finde ich, ist der überraschte Blick und das leuchten der Augen deines Gegenübers...

Kiss the rainy Monday!

 




Kommentare
 

*Türchen 20*

20.12.2015
Für`s Gemüt
Ideen

*Nr 20*
Geniesst einfach diesen wunderbaren Sonntag. 
Seid Achtsam. Vielleicht fragt ihr euch heute &überhaupt dann &wann wo ihr seid, warum ihr genau da steht und ob ihr heute da sein wollt. 
Kiss the very nice Sunday!

 




Kommentare
 

*Türchen 19* YEAh.

19.12.2015
Für`s Gemüt
Ideen
*Nr. 19*

Yesss. 




Kommentare
 

*Türchen 18* Einladung für ein Kaffee....

18.12.2015
Für`s Gemüt
Ideen

*Nr. 18*

Farewell, dear friend, we are all one.

Heute habe ich 5 Fr. auf Reisen geschickt.  
Irgendjemand wird den Brief finden, in dem die Einladung zu einer Tasse Kaffee ist und vielleicht jetzt gerade geniessen.
Das ist sehr gerne geschehen.
Manchmal braucht es diese Momente.  
...und ich freute mich wie ein kleines Kind, den Brief lossziehen zu lassen, um jemanden zu erstaunen.

Kiss this lucky Friday! 

 








Kommentare
 

*Türchen 16* ....alte Tassen....

*Nr. 16*

Ja, genau.
Genau so.
Können auch verschieden sein.
In der Küche gerne. Heute....oder auch morgen. 
Aber das hier mach ich bestimmt....irgendwann.

Kiss the rain!


 




Kommentare
 

*Türchen 13* einfach ein gutes Gespräch führen.

13.12.2015
Ideen
*Nr 13*
Nun, wie wäre es, wenn jedes Gespräch, dass wir führen, nicht nur mit uns selbst zu tun hat, sondern, sagen wir mal alle Beteiligten völlig selbstlos und mit kompletten wohlwollen stattfindet?
Was wäre, wenn Du einfach nur zuhörst? Ich meine wirklich zuhören.
Was wäre, wenn Du nur dann und wann ein Wort, ein Input hinter lässt? Ohne Deine Story einfliessen zu lassen?

Was wäre, wenn Du das Vis-a-vis aus der Reserve lockst? Nett aus der Reserve lockst?

Was wäre, wenn Dein Vis-a-vis völlig erstaunt über seine eigenen Ideen, mit Deinen Inputs aus seiner Konfort-Zone aufwacht?

Ich fände das cool. 

Es sind immer die Begegnungen mit den Menschen, die uns zu dem machen, wer wir sind.
Es sind keine Dinge.

Kiss the way you talk.

....und der nice sunday**








Kommentare
 

*Türchen 11* Schmeichle mir....

11.12.2015
Für`s Gemüt
Ideen
*Nr. 11* 

Gestatten: ich bin ein Handschmeichler.
Gebraucht werde ich vor allem bei kalten Händen und bei Nervosität.
Oder aus Langeweile, die ausserordentlich gesund ist, übrigens.
Ich bin 7 cm lang und ca 3-4 cm dick, dabei aber kuschelweich. 
Mein Inhalt sind Reiskörner und die kullern beim schmeicheln so schön,die Aussenhülle ist ein Nikkiülüsch aus einem alten Babypyjama.  
Ich habe schon einige Jahre auf dem Buckel, dafür geht es mir ausserordentlich gut hier.

Da ich mich übrigens über Verwandschaft freue, dürft ihr mich sehr gerne klonen und weiterverschenken, ich garantiere euch, der Beschenkte wird glücklich mit mir.

....nun, liebe Grüsse aus dem Handschmeichlerparadies!





Kommentare
 

*Türchen 10*

10.12.2015
Ideen
Recycling
*Nr. 10*

Das haben ja schon viele gedacht: diese Weinkiste ist viel zu schade um auf dem Müll zu landen...
...und das hier ist die Antwort darauf...also, eine von vielen.

Ein Freund von mir hat dies sponti gebastelt, als er mein physisches Posteingangsproblem gesehen hat.
Nun, meine Post landet nicht darauf, ich finde es viel zu hübsch.... 
Die Seitenwand der Weinkiste ist das kleine Tablar, die Rundungen sind von einer Salatschüssel abgzeichnet, die auf die kurzseite der Wand gelegt wird. Eine Säge und Schmirgelpapier, 4 Nägel und fertig ist die Wunderbox...

Kiss the lovely Day!



Kommentare