BLOG

Gut gestartet

Spannend, spannend....gestern herausgefunden:
...Beat Karrer hat erklärt, dass man aus Erdnüsslischalen ein neuer Werkstoff herstellen kann. 
...Miquel Ballester, der Designer von Fairphone, kauft Fair-Traide-Gold für das Fairphone ein
...Charles Job inspirierte uns mit der Auflösung konventionellen Linien, wir können über den Horizont sehen...

Wir sind gestern gut in die Designgut 2015 gestartet, und freuen uns vielen Besucher ein Lächeln zu zaubern....
Kiss the Day!



Kommentare
 

Regenerations-Tauchstation-baldiges Wiedersehen

Herzlichen Dank für Dein/Ihr Interesse an der Designgut 2015!

Ja, wir sind an der Vorbereitung dafür....und wir freuen uns bereits riesig auf den Herbst!
Ab 1. MÄRZ 2015 kann man sich hier als Aussteller online bewerben.
Die Online Bewerbung bleibt bis und mit Montag 4. Mai 2015 offen.
 
Die nächste Designgut findet vom 30. Oktober bis zum 1. November 2015 statt.

Bis dahin: geniesst das Leben, die Liebe und überhaupt.
Euer Designgut-Team



Kommentare
 

Klima Landsgemeinde goes Designgut

Liebe Designgut-Freunde

Die Zukunft-Spenglerei lädt an der Designgut am Freitag 1.November im Casinotheatersaal zu einem interessanten Podium ein, Thema: Design meets sustainability = Sustainability meets Design.
Als Co-Gastgeber haben sie dieses Podium bei der Klima Landsgemeinde als Projekt eingereicht, nun brauchen wir möglichst viele Hände, um dies gutzuheissen und monetär zu unterstützen.

Am kommenden Samstag, 7.September 2013, 16.00 findet die Klima Landsgemeinde auf dem Kirchplatz in Winterthur statt. 

Wir freuen uns, euch und eure Hände dort zu begrüssen! 


Kommentare
 

alleralleraller letzter Anmelde-Tag für Designgut 2013!



Heute ist der allerletze Anmelde-Tag für die Designgut 2013!


 


Kommentare
 

My Igloo is my Castle...

Langsam wird der Schnee mit den steigenden und sinkenden Temperaturen richtig schön knackig, bereit zum Iglu bauen?
Hier eine schöne und einfache Anleitung!
(Danke Dani! Gruss CM) 


Kommentare
 

24. Türchen: Make it happen!



...Dein ganz persönliches Geschenk an Dich: nimm es endlich in Angriff.
Für alle, die Projekte im Kopf haben: nun ist die Zeit reif es durchzuführen.

Du wolltest schon immer ein Buch schreiben? Beginne es.
Du wolltest schon immer einer der höchsten Berge besteigen? Setz Dir ein Datum und plane.
Du wolltest Dir schon immer ein Sissi-Kostüm nähen? Schmeiss Dich in Bewegung.
Du wolltest schon immer ?
Fasse einen klaren Gedanken und beginne Dein ganz persönliches Abenteuer.
Jetzt.

In diesem Sinne: schöne Weihnachten von uns für Dich!



Kommentare
 

Püppchenhäuschen

03.09.2012
Architektur
Design
Das ist kein Architekturmodell, sondern eine Puppenstube.
Als kleines Mädchen wäre ich wahnsinnig glücklich gewesen, hätte ich eine solche Puppenstube bekommen.
Als grösseres Mädchen auch. Also ich meine in echt 1:1.
Die Frima Brinca-dada möchte nur sinnvolles Spielzeug produzieren lassen, deshalb: inspiriert von einem Townhouse, hier das Bennett-Dollhouse. Und das Wichtigste: man kann das Häuschen auch stilgerecht mit Mini-Möbel bestücken.





Kommentare
 

Kennt ihr das parallel Universum schon?



Da gibts eine Seite für Erfinder, Tüfftler, Techies und Freaks, Leute wie wir halt....
Gefunden habe ich hier die 3D Form-Lampe von Dizingof, schönes Teilchen.
Ein Universum für Sachensucher!



...oder man findet den Prototyp (Roman Jurt, vom FAB Lab Luzern) für einen Tiefzieher (damit könnte man ein Schoggihasen Negativ machen, ehrlich!), den Tiefzieher kann man selber zusammensetzen. 

 


Kommentare
 

Lego-Architektur

28.09.2011
Architektur
Design

Robie House-Lego Model

Nun weiss ich schon was ich mir zu Weihnachten wünsche...
Ist zwar noch eine Weile hin, aber das ist schon in Ordnung, da man dieses tolle Spielzeug ohnehin nicht in der Schweiz kaufen kann.

Es wäre also das Lego-Architecture-Model von Frank Lloyd Wrights: Robie House von 1910.
Wirklich gerne würde ich dies dann mit meinen Weihnachtsgästen liebevoll bis Silvester zusammen bauen, immerhin hat der Erschöpfer für das Lego-Model drei Jahre gebraucht um dieses möglichst Detailgetreu in Legoform wiederzugeben.

Natürlich würde ich auch das Farnsworth-House-Model von Mies van der Rohe nehmen, falls das andere ausverkauft wäre. Oder beide.

Robie House- Original von Frank Lloyd Wright


Farnsworth House- Lego Model


Original von Ludwig Mies van der Rohe


Kommentare
 

Nachhaltige Energie erfahren

13.09.2011
Architektur
Design
gefällt Blue-Tech:
Wer möchte wissen, wie man sein Haus energetisch und finanziell nachhaltig sanieren könnte? Wer möchte ein Elektroauto oder -scooter einmal selber testen und eine Runde drehen? 
An der Blue-tech Ausstellung mitten in der Altstadt von Winterthur kann man dies und mehr erfahren ab übermorgen: vom 15.9-17.9.2011
www.blue-tech.ch
Wer möchte wissen, wie man sein Haus energetisch und finanziell nachhaltig sanieren könnte?
Wer möchte ein Elektroauto oder -scooter einmal selber testen und eine Runde drehen? 
An der Blue-tech Ausstellung mitten in der Altstadt von Winterthur kann man dies und mehr erfahren ab übermorgen: vom 15.9-17.9.2011




Kommentare